© Schachverein Königspringer Großauheim 1929 e.V.
Schachverein Königsspringer Großauheim 1929 e.V.
Schach für alle! Turnierschach, Jugend, Schüler, Senioren, Hobbyspieler. Bei uns findet jeder etwas für sein Niveau. Alles ist möglich!
Besuch unserer Partnerstadt Conflans-Sainte-Honorine Anlässlich des 90-jährigen Bestehens des Schachvereins Königsspringer Großauheim 1929 kam der Schachverein La Tour Montjoie aus der französischen Partnerstadt Conflans-Sainte- Honorine vom 28.-30. September zu Besuch. Bereits am Freitagabend trafen sich die Schachspieler beider Vereine nebst Angehörigen zum gemütlichen Abendessen im Restaurant „Zum Grünen Baum“ in Klein-Auheim und feierten das erste Wiedersehen nach 2017. Damals kam es durch Initiative des französischen Partnerkomitees zum ersten Treffen beider Vereine in Conflans bei Paris. Für die meisten Gäste war dies der erste Besuch in Großauheim, so dass sie mit großem Interesse am Samstagmorgen an einer Führung durch das historische Großauheim teilnahmen. Nach einer kleinen Stärkung durch ein traditionelles Mittagessen im Bürgerhaus durfte natürlich auch das Schachspielen nicht zu kurz kommen und so trafen sich im Anschluss zwanzig Schachspieler zu einem Mannschaftskampf. Die zahlenmäßig unterlegene Mannschaft aus Conflans erhielt für diesen Nachmittag einige Spieler aus Großauheim als Leihgabe, so dass sich zwei Zehnermannschaften fünf Runden lang nach dem Schweizer System duellierten. Nachdem die Mannschaft aus Conflans schon in der ersten Runde deutlich mit 6,5 : 3,5 in Führung ging, konnte Großauheim zwar die nächsten beiden Runden noch ausgeglichen gestalten, aber die letzten beiden Runden zeigten doch die Überlegenheit der Mannschaft aus Conflans auf, die am Ende deutlich mit 30,5 : 19,5 Punkten siegte. Maßgeblich für den deutlichen Sieg waren die überragenden Leistungen der beiden Jungstars Matthieu Sirvan (Conflans) und Mustafa Iliev (Großauheim), die beide für Conflans spielten und beide 4,5 von 5 möglichen Punkten holten. Während des Schachturniers wurden für die Angehörigen der Schachspieler sowie für die Delegationen beider Städte ein Stadtführung in Hanau organisiert. Gemeinsam trafen sich dann alle wieder gegen 18:00 Uhr im Bürgerhaus, wo nach einem offiziellen Teil der gemütliche Tag bei einem leckeren Büffet fortgesetzt wurde. Alle waren sich einig, dass dies nicht das letzte Treffen beider Vereine gewesen sein soll, und so wurde bereits andiskutiert, dass Großauheim anlässlich eines geplanten Schachturniers im März 2020 in Conflans teilnehmen könnte.
La Tour Montjoie -  Echecs La Tour Montjoie -  Echecs
© Schachverein Königsspringer 1929 e.V.
Schachverein Königsspringer Großauheim 1929 e.V.
Schach für alle! Turnierschach, Jugend, Schüler, Senioren, Hobbyspieler. Bei uns findet jeder etwas für sein Niveau. Alles ist möglich!
Besuch unserer Partnerstadt Conflans-Sainte-Honorine Anlässlich des 90-jährigen Bestehens des Schachvereins Königsspringer Großauheim 1929 kam der Schachverein La Tour Montjoie aus der französischen Partnerstadt Conflans- Sainte-Honorine vom 28.-30. September zu Besuch. Bereits am Freitagabend trafen sich die Schachspieler beider Vereine nebst Angehörigen zum gemütlichen Abendessen im Restaurant „Zum Grünen Baum“ in Klein-Auheim und feierten das erste Wiedersehen nach 2017. Damals kam es durch Initiative des französischen Partnerkomitees zum ersten Treffen beider Vereine in Conflans bei Paris. Für die meisten Gäste war dies der erste Besuch in Großauheim, so dass sie mit großem Interesse am Samstagmorgen an einer Führung durch das historische Großauheim teilnahmen. Nach einer kleinen Stärkung durch ein traditionelles Mittagessen im Bürgerhaus durfte natürlich auch das Schachspielen nicht zu kurz kommen und so trafen sich im Anschluss zwanzig Schachspieler zu einem Mannschaftskampf. Die zahlenmäßig unterlegene Mannschaft aus Conflans erhielt für diesen Nachmittag einige Spieler aus Großauheim als Leihgabe, so dass sich zwei Zehnermannschaften fünf Runden lang nach dem Schweizer System duellierten. Nachdem die Mannschaft aus Conflans schon in der ersten Runde deutlich mit 6,5 : 3,5 in Führung ging, konnte Großauheim zwar die nächsten beiden Runden noch ausgeglichen gestalten, aber die letzten beiden Runden zeigten doch die Überlegenheit der Mannschaft aus Conflans auf, die am Ende deutlich mit 30,5 : 19,5 Punkten siegte. Maßgeblich für den deutlichen Sieg waren die überragenden Leistungen der beiden Jungstars Matthieu Sirvan (Conflans) und Mustafa Iliev (Großauheim), die beide für Conflans spielten und beide 4,5 von 5 möglichen Punkten holten. Während des Schachturniers wurden für die Angehörigen der Schachspieler sowie für die Delegationen beider Städte ein Stadtführung in Hanau organisiert. Gemeinsam trafen sich dann alle wieder gegen 18:00 Uhr im Bürgerhaus, wo nach einem offiziellen Teil der gemütliche Tag bei einem leckeren Büffet fortgesetzt wurde. Alle waren sich einig, dass dies nicht das letzte Treffen beider Vereine gewesen sein soll, und so wurde bereits andiskutiert, dass Großauheim anlässlich eines geplanten Schachturniers im März 2020 in Conflans teilnehmen könnte.
La Tour Montjoie -  Echecs La Tour Montjoie -  Echecs